Click here to go back to frontpage

Neuer Kurs in der Manfred-Sauer-Stiftung: Blasrohrschießen

Suchen Sie einen inklusiven Sport, an dem alle teilnehmen können, die schon in der Lage sind, eine Kerze auszublasen? Dann könnte der neue Kurs in der Manfred-Sauer-Stiftung genau das Richtige für Sie sein.

Anfang April 2024 bieten wir das erste Mal einen Wochenendkurs im Blasrohrschießen an! Als Sport eignet sich das Blasrohrschießen auch für Menschen mit (hoher) Querschnittlähmung, da sie bei sehr geringer körperlicher Anstrengung Präzision, Ausdauer und Körpergefühl schult.

Wir freuen uns als Kursleiter Helmut Gensler aus Coburg gewonnen zu haben, der über 30 Jahre lang Lehrer an einer Schule für Menschen mit Körperbehinderung war und Übungsleiter im Behindertensport ist, u. a. als Trainer für Kampfsport. Und zum Kampfsport zählt das Blasrohrschießen. 😊

Mehr Informationen zum Sport gibt es hier: Blasrohrschießen: Ein Sport auch für Menschen mit Querschnittlähmung – Der-Querschnitt.de

Zu Details zum Kurs im April geht es hier: Blasrohrschießen – Motiviert zum Schuss – Manfred Sauer (manfred-sauer.com)

Zurück zur Übersicht >>
Stifter