Click here to go back to frontpage
Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Abgesagt

16. Februar >> 16:0018. Februar >> 14:00

Rollstuhlgerecht
Stifter

Mobilitäts- und Rollstuhltraining – Mobil werden-sein-bleiben

Rollstuhl – und Mobilitätstrainingskurse für Menschen mit Querschnittlähmung in der Manfred-Sauer-Stiftung finden in Kooperation mit dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband (DRS) statt.

Rollstuhl fahren und dadurch mobil sein, sind die generellen Ziele unserer Mobilitäts- und Rollstuhltrainingskurse.

Neben dem eigentlichen Fahrtraining werden Erfahrungen ausgetauscht und dadurch natürlich auch Kenntnisse auf breiter Ebene gewonnen.

Schwerpunkte:

  • Rollstuhlkontrolle
  • Erlernen von Fahrtechniken im Rollstuhl
  • Verbesserung der Alltagsmobilität
  • Überwindung kleiner Schwellen
  • Befähigung zu Transfers und Übersetzen auf gleicher Höhe
  • Ankippen im Stand

Bitte mitbringen:

bequeme, sportliche und wetterfeste Kleidung

Kurskosten:

  • Menschen mit Querschnittlähmung 102€
  • 1 PartnerIn / Assistenz 102,– €

Die Kosten setzen sich zusammen aus:

  • 2 × kleiner Mittagstisch (jeweils inkl. einem alkoholfreien Getränk)
  • 1 × Kaffeepause
  • 2 × Abendessen (ohne Getränk)

Kosten für Kursleitung und -räume trägt die Manfred-Sauer-Stiftung.


Sie interessieren sich für diesen Kurs und/oder haben Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns! Kontaktformular

Details

Beginn:
16. Februar >> 16:00 Uhr
Ende:
18. Februar >> 14:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Manfred-Sauer-Stiftung

Veranstalter

Gesundheitszentrum
Telefon
+49 6226 960 260
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Kursleitung
Nico Kühnle und Team Gesundheitszentrum der Manfred-Sauer-Stiftung
Kurs Nr.
24MOB01
Anmeldeschluss
3 Wochen vor Kursbeginn
Kursgröße
min 8 / max. 14 Personen
>>
Hersteller
Gastgeber
Stifter